Mittwoch, 25. Februar 2015

Time for Jane

Heute ist wieder Time for Jane - Zeigetag
und ich habe 2 Blöcke geschafft
 D - 4

und das Dreieck TR 2nd from left

Das war's dann auch schon für heute.
Liebe Grüße, Marlies

Dienstag, 24. Februar 2015

Sticheltreffen im Cafe mit Restesammler nähen

Am Samstag hatte ich mich mit Birgit, Heike, Ingrid, Gabi und Iris zum Sticheln im Cafe Seidenfaden am Alexanderplatz getroffen.
Ingrid brachte was zum Zeigen mit ...
ihren tollen Quilt "Gardner´s Journal " (Anni Downs)

Nachdem wir lecker zu Mittag gegessen hatten ...
gings dann an's Sticheln ...
alle sind ganz konzentriert bei der Arbeit ...
und das kam am Ende dabei raus ... 5 kleine Restesammler für unterwegs. Eine kleine "Abschlußarbeit" fehlt hier noch, aber sie sind schon "einsatzbereit" ...
und können sich auch schon gaaanz klein machen ;-)))

Wer solch eine Springdose nacharbeiten möchte
bekommt eine ganz tolle, ausführliche Anleitung bzw. auch Materialpackung bei Quiltkorb. 
Einfach eine Mail an Susann schicken.
Und aus diesen tollen Stöffchen werde ich den BOM "Quilters Techniken" vom Quiltkorb nacharbeiten. Der fertige Quilt hängt im Kursraum und immer wenn ich davorstand, dachte ich:
DEN mußt du mal machen. Nun endlich ist es soweit und als ersten Block darf ich einen Mini-Bargello nähen
... mein erster Bargello ,-)

Gestern war mir dann noch mal nach einer "Bastelstunde"
  und dabei heraus kam ein Herz mit lauter Perlmuttknöpfen.
Nun wünsche ich euch noch eine schöne Woche,
macht's gut und liebe Grüße, Marlies

Mittwoch, 18. Februar 2015

Mal wieder Bastelstunde mit Marlies ,-)

Nach langer Zeit war mal wieder Bastelstunde angesagt
und das kam dabei heraus ...
ein mit Nähzubehör dekoriertes Rattanherz ...
schmückt nun die Wand am Sekretär im Wohnzimmer.
Und hier noch einige Details
Zum Teil sind alte Nähutensilien aufgeklebt wie die Nähmaschinenspule und das Nähmaschinenlogo. Das kleine Nadelkissen habe ich aus alten Leinenstoff selbst gemacht.
Die Zwirnknöpfe sind alt, habe sie auf ein Stück altes Leinen genäht. Die Schere und der Fingerhut sind auch schön alt ;-)
Alt sind hier die zwei schönen kleinen Nähmaschinenspulen.
Die Dekobänder, Holzknöpfe und Holzspulen sind neu.
Alle Teile sind mit Uhu-Bastelkleber aufgeklebt.

Für's Gästebad brauchte ich neue Handtücher
und auch die wurden etwas "aufgehübscht" mit
Häkelborte und Dekoband.

Dankenoch für eure Kommentare zum letzten Post, habe mich über jeden sehr gefreut.

Macht's gut und liebe Grüße, Marlies

Mittwoch, 11. Februar 2015

Time for Jane und was "Eingenähtes"

Heute kann ich euch 3 Blöckchen zeigen
C-7
C-10
und D-2 schon fertig genäht, gequiltet und in die angefangene D-Reihe eingenäht.

Marion hatte ja Geburtstag und vergangenen Sonntag gab es dann mal wieder ein Sticheltreffen und wir konnten endlich Marion ihr Geburtstagsgeschenk überreichen. Da ich kein hübsches Geschenkpapier da hatte, nahm ich einfach ein Stück roten Stoff und nähte ihr Geschenk kurzerhand ein ;-)))
 und
von vorne war das Zugenähte nicht zu sehen. Dazu gab es einen "sehr kalorienarmen" Muffin ,-)))
Da guckte Marion dann doch etwas "verdattert" ... ;-)))
und durfte erst mal 'ne Runde trennen ,-)))))
 ... bis sie ihr Buch ausgepackt in den Händen hielt.
Von den "leichten" Muffins hatte ich zwei gemacht und den 2ten bekam Christiane statt Blümchen.
 Christianes Nähzimmer ist einfach ein Traum und ich habe
mal Fotos gemacht, bevor wir uns mit all unserem
Nähzeug "breit machten" ,-)

Renate bewundert hier die fast fertigen Blöcke
von Christianes neustem Projekt

Blessing of  Winter

So, mit einem Bild von meiner neusten Stoffbeute
vom Quiltkorb
sage ich dann tschüß und liebe Grüße, Marlies