Mittwoch, 22. Januar 2014

Anleitung für ein YoYo-Bügeltäschchen

Heute habe ich noch mal ein Bügeltäschchen mit YoYos genäht.
Der Bügel hat 8,5 cm von Scharnier zu Scharnier gemessen.
Die Bügel gibt es hier: http://www.patch-it.de/
 Habe eine Anleitung mit Bilder gemacht.
Viel Spaß beim Nächnähen und
liebe Grüße, Marlies

Montag, 20. Januar 2014

Sticheltreffen und größeres YoYo-Täschchen

Am Samstag gab's ein Wiedersehen mit Marle, Birgit, Heike, Gabi und Iris.  Wir trafen uns wieder im Cafe Seidenfaden in der Nähe vom Alexanderplatz. Diesmal hatten wir es uns
 ... in dieser "Ecke" gemütlich gemacht.
Da wir immer nur "kleine Näh-Hand-Arbeiten" dabei haben, reichte der Platz völlig.
Zunächst gab es aber den "Show and tell"-Teil ...
 diese "Wintervögel" sind von Birgit ... die Idee mit den "lose" eingenähten Dreiecken gefällt mir sehr.

Diese zwei Arbeiten sind von Gabi
 ... sind die geklöppelten Blütenblätter nicht schön!

Und diese 3-teilige Arbeit ist von Heike ...
 wunderschöne Mohnblüten!

Gestichelt wurde natürlich auch ...
heißt: erstmal YoYos nähen  ,-)  ... Iris ...
Birgit und Marle nähten "Minibügel-Täschchen", während ich am nächsten Block für "Herzklopfen" stickte.
 Drei fast fertige Minibügel-Täschchen ;-)
Es war wieder ein sehr schönes Sticheltreffen und ich freue mich schon auf's nächste Treffen im Februar!

Und am Sonntag machte ich mich an ein größeres YoYo-Bügeltäschchen ...
mit einem 8,5cm Verschluß. Auf diese Idee kam Renate und ich mußte auch unbedingt so ein Täschchen haben ;-))) Renate ist eine Freundin aus der anderen Stichelrunde. Schön, das wir uns alle mit unseren Ideen so austauschen können! Mitterweile gehe ich zu 3 verschiedenen Gruppen und überall gibt es was Neues zu sehen und zu lernen!

Bedanken möchte ich mich noch bei Marianne für ...
diese tollen Knöpfe! Zu ihren ersten Bloggeburtstag gab's eine Verlosung und ich hatte Glück gezogen zu werden ... es sind gaaanz tolle Knöpfe! Vielen Dank!

Und vielen Dank für die lieben Kommentare zu meinem WINTER-Wandbehang. Es freut mich, das er euch gefällt.
Liebe Grüße und eine schöne Woche,
Marlies

Dienstag, 14. Januar 2014

WINTEReinbruch ,-) und Herzklopfen

Auch wenn der Winter draußen auf sich warten läßt ...
ist heute mein "WINTER" für drinnen fertig geworden.
Er ist 50 x 39 cm groß. Die Vorlage ist eigentlich ein Motiv
für ein Fensterbild aus dem Heftchen "Fensterbilder filigran" Nr.16 (OZ-Verlag)
Habe alles mit Vliesofix appliziert und von Hand mit einem Knopflochstich 1-fädig umstickt. Die Schneeflocken sind mit weißem Stickgarn 2-fädig aufgestickt und die Linien dann noch mal 1-fädig mit silberfarbenem Stickgarn "überstickt". Drumrum noch ein paar zarte Flöckchen nur silberfarben ... fertig ;-)

Und "Herzklopfen" gab's auch noch ...
Sticke diese Blöcke als Geschenk für eine Freundin, darum habe ich den Schriftzug ein wenig verändert ,-)

Gestickt habe ich 1-fädig mit einem geschlossenem Rückstich.
Die Vorlagen sind vom Kaleidoskop Quiltshop.

Wünsche euch noch eine schön Woche,
liebe Grüße, Marlies

Mittwoch, 8. Januar 2014

Stoffutensilo für's Grannyhäkeln und NYB-Blöcke

Bisher schleppte ich mein Häkelzeug
in einem Schuhkarton mit mir rum.
Beim Häkeln kullerte mir auch schon mal ein Knäul runter ...
und daran mußte sich was ändern!
Darum habe ich mir letzten 2 Abende ein
Stoffutensilo (Eigenentwurf) genäht ...
mit Unterteilungen für die Wolle. Sieht doch gleich viel besser aus als der rote Schuhkarton ;-))) Als Füllung habe ich eine dickere, recht feste Bügelbrettauflage genommen. Der Durchmesser ist 30cm und die Höhe 17cm.
Und dieses
Grannymuster häkel ich gerade.
Ich häkel die Grannys nach dem Buch "200 Häkel-Ideen".
ISBN 978-3-7020-1325-7

Fertig geworden sind auch 2 NYB-Blöcke
 und wie ihr seht, habe ich mich an "Farbe rangewagt" ,-)))
Bestimmte Muster brauchen einfach Farbe!

Ich brauchte noch ein kleines Mitbringsel und das ist
mal wieder ein Minibügeltäschchen geworden.
Der Bügel misst von Scharnier zu Scharnier 4cm.
Zu kaufen gibt es die Minibügel HIER.

Am Montag brachte der Postbote noch ein Päckchen von meiner Schwester ...
worüber sich auch Lilly freute ,-) ... endlich mal wieder einen Karton zerlegen ;-)))
Ich freute mich natürlich über den Inhalt
und da (fast) alles mit dem Thema nähen zu tun hat,
zeige ich euch noch ein paar Bilder.
In den Bilderrahmen sind alte Kinderfotos und aus dem Rosenstoff werde ich wahrscheinlich einen Tischläufer und 1 oder 2 Kissen nähen ... mal sehen, wie der Stoff reicht.
Ob ich diese schöne Borte jemals zerschneiden werde ... ???
Auch diese 4 Hyazinthen in einem richtig altem Einweckglas haben das Verschicken gut überstanden ... bin gespannt, wie sie blühen werden ...
So, nun mach ich mir 'nen Pott Kaffee und gehe noch ein bißchen auf Blogrunde ...
Liebe Grüße, Marlies

Mittwoch, 1. Januar 2014

Frohes neues Jahr

 Ich wünsche euch ein 
frohes neues Jahr 2014!

Die letzten 2 Tage im altem Jahr ist mein
erstes "Kalenderblatt" fertig geworden ...
der Januar
(Anleitungen/Vorlagen von Ideen aus Stoff.) 
 Für den Schneemann habe ich "Schneevlies" genommen.
Aus Stoff habe ich einen "richtigen" Schal genäht und dem Schneemann um den Hals gelegt ,-) Aus einem Rest Sockenwolle sind Fransen und Bommel.
Der Stiel ist vom rotem Hartriegel aus'm Garten.
Etwas "Schneeglitzer" bringt ein bißchen silberfarbenes Stickgarn.

Dann ist noch was ganz schnelles fertig geworden ...
diese 2 Untersetzer. Die Idee dazu habe ich bei Christiane "gemopst", einfach 2 Korkuntersetzer mit Buchbinderleim einpinseln und mit Stoff bekleben.
Den Stoff etwas größer zuschneiden und nach dem Trocknen mit 'ner Schere sauber am Rand lang zuschneiden.

Auch mit den Grannys geht's voran ...
Mit diesen 4 habe ich nun 9 Stück von diesem Muster

und diese 9 sind auch fertig

und von diesem Muster sind bis jetzt 5 Stück fertig.

Vorgenommen habe ich mir für 2014
mit WeightWatchers weiter abzunehmen,
am NYB weiter nähen und
die viiielen Siggies zu einem Quilt zusammennähen.
In diesem Sinne wünsche ich uns ein kreatives Jahr 2014.
Liebe Grüße, Marlies